Skip to Content

Bildungsphilosophie und Gesellschaft

Aktuell

Das vorliegende Buch versteht sich als eine Einführung in bildungsphilosophisches Denken vor dem Hintergrund gesellschaftlicher Bedingungen und der daraus resultierenden Konsequenzen für die pädagogische Praxis. Es behandelt ausgewählte Grundbegriffe, klassische und aktuelle Bildungstheorien sowie Methodenfragen der Disziplin. Umrissen wird zum einen eine begriffsgeschichtliche Bestimmung von Ereignissen und Prozessen wie Aufklärung, Neue Soziale Bewegungen, PISA-Schock, Fluchtbewegungen. Zum anderen werden gesellschaftliche Bedingungen thematisiert, in welche diese Ereignisse und Prozesse eingebettet sind. Auch philosophische Klassiker der Disziplin kommen zu Wort. Ergänzt werden sie durch Lesarten aktueller Positionen. 

 

Arts & Culture & Education Wissenschaft Bd. 2

Agnieszka Czejkowska (2018): Bildungsphilosophie und Gesellschaft. Eine Einführung. Wien: Löcker. 

 

 

                         

Arts & Culture & Education Wissenschaft Bd. 2

 

Bildungsphilosophie und Gesellschaft. Eine Einführung.

 

 

In der Reihe bisher erschienen:

 

Arts & Culture & Education Bd. 1-11

 

Arts & Culture & Education Wissenschaft

 

Arts & Culture & Education Sonderband I

 

Arts & Culture & Education Sonderband II

Syndicate content